Vor Indiana Jones IV

Bei mir steigt die Spannung. Morgen ist in einem Kino in Ingolstadt Vorpremiere des neuen Indiana Jones Filmes. Vielleicht schaffe ich es mir den Film anzusehen. Ich habe eben etwas gesurft und einige Kritiken gelesen. Nach meinem ersten Eindruck sind die Kritiken etwas durchwachsen, das kann aber auch an der sehr hohen Erwartung liegen, die die meisten Zuseher an den Film haben dürften. Und seien wir mal ehrlich, die Messlatte liegt wirklich sehr hoch, denn „Indian Jones und der letzte Kreuzzug“ ist an Spannung, Tempo, Action und Witz kaum zu überbieten. Die Bilder und die Trailer, die ich mir angesehen haben erwecken bei mir den Eindruck, dass es sich um einen Film handelt, der sich nahtlos an die früheren Filme anschließt. Steven Spielberg ist darüber hinaus ein großer, ein sehr großer Filmemacher, der – ähnlich wie Alfred Hitchcock- so gut wie keine schlechten Filme produziert hat.

So freue ich mich darauf morgen oder in den nächsten Tagen eines der großen Highlights dieses Jahres zu erleben.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vor Indiana Jones IV”

  1. Ich les mir aus Prinzip keine Kritiken von Filmen durch, die ich gerne sehen möchte, weil ich mich dann gerne voreinnehmen lasse, und dann gefällt mir der Film nicht mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s