Meine DVD-Sammlung

In den letzten 4 oder 5 Jahren habe ich mir eine ganz nette Sammlung an DVDs aufgebaut. Es dürften so 150 Stück sein. Ich liebe es, wenn ich nicht vom Fernseher abhängig bin. Doch in letzter Zeit habe ich mich immer wieder gefragt: Brauche ich das wirklich? Wie oft sehe ich mir eine DVD an, einmal oder zweimal. Sicher, es gibt DVDs, die sehe ich mir öfters an. Die Verurteilten z. B. oder „The Green Mile“ aber im großen und ganzen lohnt es sich nicht.

Ich bin jetzt dazu übergegangen, mir die Filme im Fernseher aufzuzeichnen und zwar über einen kostenlosen, soll heißen werbefinanzierten Dienst im Internet. Dann schneide ich den Film zu und brenne ihn auf DVD. Darüber werde ich demnächst noch genauer berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s