Neulich auf dem Arbeitsamt

Letzten Freitag hatte ich wieder einen Termin auf dem Arbeitsamt. Ehrlich gesagt wusste und weiß ich immer noch nicht so genau, was ich will. Halt, das stimmt nicht. Ich weiß es eigentlich schon, nur habe ich Angst es wirklich in die Tat umzusetzen.
Während ich das schreibe habe ichdas Gefühl ich bin entweder Josef K., der um das Schloß herumgeht, es aber nie erreicht oder Hamlet, der genau weiß, was er tun muss aber durch sein zögern die Katastrophe letztendlich heraufbeschwört.
Für mich brachte dieser Vormittag eine sehr wichtige Information, nämlich dass mir der Anspruch auf das Arbeitslosengeld in dieser Höhe für 2 Jahre erhalten bleibt. Wenn ich also nach einem halben Jahr mit der Schule schluß machen sollte, aus gesundheitlichen Gründen oder aus sonst irgendwelchen Gründen, die von mir nicht zu vertreten sind, dann bekomme ich trotzdem das ziemlich hohe ALGI weiterbezahlt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s