Wäsche bügeln

Da wir am Sonntag in Urlaub fahren hat Susanne heute damit begonnen die Wäsche zu bügeln. Zum ersten Mal in diesem Jahr hat sie das Bügelbrett aufgebaut oder vielmehr von mir aufbauen lassen. So ganz verstand ich das nicht. Das ganze Jahr braucht es das nicht und jetzt fängt Susanne an die Wäsche zu bügeln. Na ja, die Frauen verstehe ich sowieso nicht.

Advertisements

2 Gedanken zu „Wäsche bügeln“

  1. Ich persönlich bügle eher selten, wenn dann benütze ich den Tobi (siehe dort) und auch nur, wenn es unbedingt nötig ist. Jeanshosen sowieso nicht, manchmal Hemden oder andere Oberteile. Na ja, ab und zu macht Susanne auch etwas, wobei die meiste Zeit ist sie mit ihrer Schule beschäftigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s