La ci darem la Mano

Reich mir die Hand mein Leben oder so ähnlich heißt das in den meisten Übersetzungen. Das ist aus Don Giovanni. Don Giovanni ist gerade dabei ein Bauernmädchen an ihrem Hochzeitstag ihrem Geliebten auszuspanneln. Und mal ehrlich, wer würde bei einer solchen Melodie nicht schwach werden?

Advertisements

Ein Gedanke zu „La ci darem la Mano“

  1. „La ci darem la mano“ heißt „Dort werden wir uns die Hand geben/reichen“. Der ganze Witz von Lorenzo Da Ponte steckt in diesem Satz. Don Giovanni zeigt auf ein kleines Haus in der Ferne und singt dabei „DORT werden wir uns die Hand reichen, DORT werden wir „Ja“ sagen ect pp.“

    Agathe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s