Morgendepression

Jeden Tag in der Früh fällt es mir schwer aufzustehen. Da liege ich im Bett und die Panik schleicht sich in meine Gedanken. Panik vor dem Sommern, an dem ich kein Geld mehr bekomme und ich alleine auf meinen finanziellen Füßen stehe. Im laufe des Tages vergeht dann dieses Gefühl wieder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s