1 Jahr Rudis Blog

Heute vor einem Jahr machte ich meinen ersten Eintrag. Damals noch Mitarbeiter bei Novartis allerdings schon freigestellt fing ich einfach an zu schreiben.

Ich will jetzt nicht schreiben, was für einen großartigen Erfolg mein Blog hatte, denn er ist verhältnismäßig bescheiden, doch besonders stark promote ich ihn nicht.

Meine wichtigsten Artikel und die, die immer noch am meisten aufgerufen werden sind meine Beiträge über Mega-Downloads, diese Firma, die sich einbildet sie bekäme von mir Geld, was ich aber nicht bereit bin zu bezahlen. Da viele Menschen Probleme haben mit Abzockfirmen hat sich aus diésen Beiträgen ein kleines Forum gebildet. Mein Beitrag „Letzte Zahlungsaufforderung vor Klage“ hat mittlerweile über 11 000 Seitenaufrufe. Heute waren es schon 91.

Dieses Blog ist wie mein Leben selbst, vielschichtig aber auch ziemlich  oft ohne klare Richtung. Beiträge über Selbstständigkeit und Internetmarketing wechseln sich mit Beiträgen zum Thema Arbeitssuche und Bewerbung ab. Immer wieder kommt der Wunsch nach einer Festanstellung durch genauso wie der Wunsch nach Selbstständigkeit.

Meine Kinder und meine Frau spielen natürlich nach wie vor eine große Rolle.

Im großen und ganzen möchte ich sagen: Es macht Spaß hier zu schreiben und ich werde auch weiterhin hier schreiben. Ein Leben, das es Wert ist gelebt zu werden ist es auch wert protokolliert zu werden. Keine Ahnung wer das gesagt hat aber es steckt auf jeden Fall ein wahrer Kern darin.

Ich habe keine Ahnung wieviele treue oder weniger treue Leser ich habe, sollten Sie aber zu meinen treuen Leser zählen so möchte ich einfach sagen, halten Sie mir die Treue, es würde mich freuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s