Kurzes Schlaglicht

Mehr soll dieser Eintrag jetzt nicht sein. Mittlerweile bin ich schon seit 14 Tagen in der Schule. Ich muss zugeben, es gefällt mir ganz gut. Das klingt jetzt nicht so begeistert, ich weiß, doch so begeistert bin ich auch von einer Karriere als Hauptschullehrer nicht. Meine Schüler sind wie sie halt in der Hauptschule sind: Schwach und undiszipliniert. Dazu kommt noch, dass ich als Lehrer ein blutiger Anfänger bin und ich noch einiges lernen muss.
Was für mich meinen neuen Beruf sehr angenehm macht sind meine Kollegen, respektive meine Kolleginnen. Es sind einige sehr charmante und liebenswüridige darunter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s