Wie sich die Bilder gleichen

Als ich Susanne kennen lernten (meine jetzt von mir getrennt lebende baldige Exfrau) litt sie unter sehr starken Prüfungsängsten. Mir fiel es immer schwer derartige Zustände nachzuvollziehen und ich kann es auch heute noch nicht verstehen. Jede Prüfung war ein Fiasko, nicht von den Noten her sondern von ihrer Stimmung, die sie vor jeder Prüfung begleitete. Allerdings wurden diese Angstzustände im Laufe des Jahres besser, es lag wohl daran, dass sich die Art der Prüfung ein wenig ändert. Bei Lehrproben hat man nicht so sehr das Gefühl, man ist dem Prüfer vollends ausgeliefert.

Nun liegen Susannes letzte Prüfung schon ein paar Jahre zurück, doch nun kehren diese Ängste zurück.

Unser Sohn Adrian soll möglichst auf eine höhere Schule gehen, Realschule ist Pflicht, besser noch Gymnasium. Ich will gar nicht von den Auseinandersetzungen reden, die sie mit seiner Lehrerin führt. Reden will ich aber von den Symptomen, die sich jetzt bei ihr zeigen und die mich stark an die Zustände erinnern, die ich aus ihrer Prüfungsangst kenne: Hysterische Anfälle, schlaflose Nächte, grundlose Streitereien. Jetzt lebe ich zwar nicht mehr mit ihr zusammen und doch bekomme ich es mit.

Letztes Wochenende waren die Kinder bei mir. Sie sind gerne bei mir, denn ich bin nicht ganz so streng wie ihre Mutter. Sie genießen sichtlich die Freiheit, die sie bei mir haben. Oft ignoriere ich die Arbeitsaufträge, die ich von Susanne bekomme und arbeite bewusst weniger, damit die Kinder sich auch einmal erholen können.

Eben war wieder der Anruf von Susanne: Ein gekreische ins Telefon, Adrian könne gar nichts, was wir das ganze Wochenende getan hätten und so weiter und so fort.

Irgendwann erstarb ihre Stimmung und ich hörte nach kurzer Zeit ein knacken in der Leitung. Sie hatte aufgelegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s