Wie wird man Pharmareferent

Diese Frage taucht immer wieder bei meinen Suchanfrage auf und so will ich diese Frage beantworten:

Wie wird man Pharmareferent

Wer im Pharmaaußendienst arbeiten möchten, hat grundsätzlich zwei Möglichkeiten, dort unterzukommen:

  • Wer eine für den Pharmaaußendienst förderliche  Berufsausbildung oder ein Studium hat, der wird sofort genommen. Diese sind PTA (Pharmazeutisch Technische Assistentin), CTA, BTA. Oder man hat ein Studium in Biologie, Chemie, Pharmazie o ä. Es kann manchmal vorkommen, dass man sich eine Ausbildung oder ein Studium anrechnen lassen muss, so zum Beispiel die erste Lehramtsprüfung für das Lehramt an Gymnasien in Biologie und Chemie, das ist aber in der Regel kein größeres Problem. Übrigens will ich nicht behaupten, dass diese Liste vollständig ist.
  • Man macht eine Ausbildung. Da ich zur ersten Gruppe gehörte, weiß ich nicht genau, wie lange so eine Ausbildung dauert. Sollte jemand diese durchlaufen haben, dann gibt es ja die Kommentarfunktion. Als Voraussetzung für eine Ausbildung gilt in der Regel eine kaufmännische Ausbildung. Dann lernt man einiges über Pharmarecht, über unterschiedliche Arzneimittel und Arzneimittelgruppen und noch vieles mehr. Wenn Bedarf ist, dann zahlen viele Firmen auch diese Ausbildung.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Wie wird man Pharmareferent”

  1. Kann man so in etwa pauschal sagen, wie hoch dabei der Verdienst ist oder sein kann? Hätte theoretisch Interesse daran…. Danke und lieben Gruß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s