Brücken in die Vergangenheit

Immer wieder passiert es mir – und dir vielleicht, auch mein Leser, wie ich annehme – dass ich plötzlich durch einen einfachen Gegenstand, durch einen Film, ein Gesicht, dass einem anderen Gesicht ähnlich sieht, mich in der Vergangenheit wiederfinde. In einer fremden Zeit, an einem mir unbekannten Ort, der mir doch irgendwie vertraut vorkommt.

Ich sehe „Jäger des verlorenen Schatzes“ und denke an Rosi, als ich mit ihr den Film ansah, in der letzten Reihe und wir knutschten. Vor der Vorstellung wurde das Lied „Love Me Tender“ von Elvis gespielt. Bei dem Spielfilm denke ich nicht zwangsläufig an Rosi, bei dem Lied fast immer.

Ich könnte das ganze Blog mit diesen Brücken füllen. Es sind mir liebe, manchmal teure Erinnerungen. Gelegentlich sind auch unangenehme darunter, doch alle sind sie mir wertvoll. Da das so ist, deshalb ist dieses Blog auch immer ein Blog der Erinnerung.

Einer besonderen, außergewöhnlichen Brücke bin ich heute Abend begegnet. Ich war beim Einkaufen, im Kühlregal gab es geräucherte Schweinshaxen. Nicht gerade ein gesundes Mahl, trotzdem hatte ich Lust darauf.

Sie erinnerten mich an meinen Vater und an meine Kindheit. Vater war oft in einer Gaststätte in Mitterfels. Dort gab es auch eine Metzgerei. Ab und zu brachte er eben solche geräucherte Schweinshaxen mit nach Hause. Meine Schwester und ich liebten das Ritual. Wir setzten uns an den Tisch und er schnitt jeden von uns ein Stück herunter. Wenn das meiste Fleisch abgelöst war, gab er oft mir – meine Schwester mochte das nicht – den Rest um ihn abzunagen. Wenn ich mit meiner Arbeit fertig war bekam den Knochen der Hund, der sich damit in eine Ecke verzog und jeden anknurrte, der sich ihm mehr als fünf Meter näherte. So hatten alle ihren Spaß damit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s