Mutters Chemo hat begonnen

Gestern hat Mutters Chemotherapie begonnen. Ich habe Hans nicht angerufen, er benachrichtigt mich sicherlich umgehend, wenn es eine neue Entwicklung gibt.

Die Wahrheit ist, das ich Angst habe vor einem Anruf. Die Tatsache, dass meine Mutter Krebs hat, ist zwar mittlerweile in mein Bewusstsein vorgedrungen und ich wehre mich auch nicht mehr so stark dagegen, trotzdem mach es mir Angst.

Wir haben nie sehr viel miteinander telefoniert und standen uns in den letzten Jahren nicht mehr sehr nahe und trotzdem schmerzt es mich, wenn meine Mutter leidet.

Ich denke, dass ist nur natürlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s