Besucherandrang in meinem Blog

Als ich heute vormittags einen Blick auf meine Blogstatistik warf glaubte ich meinen Augen nicht zu trauen. Über 800 Klicks. Das kann doch gar nicht sein. Da ich kaum Werbung mache und auch sehr wenig bei anderen Bloggern lese habe ich noch nicht so viel Besucher. Das vermehrt sich erst im Laufe der Monate und es braucht Zeit.

Was mir auffiel ist, dass nur sehr wenige Besucher über Suchmaschinen angezeigt wurden. Das machte mich dann doch stutzig. Ich persönlich denke mir, dass das Blog von einer Suchmaschine besucht wurde, die die Seiten indexiert hat. Oder es hat jemand den Sonntag dazu benutzt sich durch meine Seiten zu klicken, Die dritte Möglichkeit ist, das ich auf irgendeiner stark frequentierten Webseite erwähnt wurde, ohne dass allerdings meine Adresse verlinkt wurde, so muss nämlich jeder Besucher die Adresse in den Browser kopieren. Ich hatte das früher einmal, da wurde ein anderer Blog bei Bild.de erwähnt und ich hatte plötzlich massig Besucher, auch ohne direkten Link zu meiner Seite. Für die erste Theorie spricht, dass dieser Besucherstrom plötzlich bei 825 Besuchern stoppte. Doch mittlerweile waren schon wieder 100 Besucher mehr auf meinem Blog. 

Auf jeden Fall war heute der besuchreichste Tag seit bestehen meines Blogs.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s