Meine Leidenschaft

Jeder Mensch hat irgendeine Vorliebe, für die sein Herz schlägt. Bei mir sind es Bücher. Während andere das haptische Erlebnis lieben ist es bei mir der gedruckte Inhalt. Aus diesem Grund bin ich auch so von Ebooks begeistert, weil ich hier die Möglichkeit habe, mir eine gigantische Bibliothek aufzubauen ohne dass ich beim Umzug 10 Bücherkisten zu schleppen hätte.

Eigentlich wollte ich heute arbeiten. Ein Buchprojekt von mir wollte ich diese Woche bei Amazon anbieten. Ich habe Angst davor, wohl deswegen, weil ich denke, wenn es kein Erfolg wird, dann muss ich wohl etwas anderes machen.

Aber was tat ich stattdessen? Ich suchte mir im Internet Bücher zusammen, habe diese auf den Kindle übertragen und zudem noch einige Kategorien angelegt. Jetzt ist es schon fast Mitternacht und ich muss ins Bett, da ich morgen eine Stunde früher aufstehe, da Elternabend ist und ich am Abend auf die Kinder achten soll, während Susanne sich mit den Lehrern herumschlägt.

Die Leidenschaft für Bücher hat sich übrigens auch auf den Kindle übertragen. Früher brachte ich einzelnren Büchern, die mir besonders gut gefielen fast zärtliche Gefühle entgegen, jetzt ist es mein Kindle.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Meine Leidenschaft“

  1. Lieber Rudi,

    viel Erfolg mit Deinem Buchprojekt, wenn der Anfang gemacht ist, dann ist Erfolg doch auch noch eine Frage von Geduld, Ausdauer und ein bißchen Marketing…

    Liebe Grüße Rainer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s