Brief an mich selber

Ich habe im Internet mehrere Identitäten. Ich schreibe ja gelegentlich Ratgebertexte zu sexuellen Themen und dazu benütze ich gerne ein Pseudonym und mit diesem gibt es auch ein Googlemailkonto. Natürlich bekam ich diese Mail auch an diese Adresse geschickt un dich schrieb ihm unter meinem Pseudonym zurück und versprach ihm, das Geld zu schicken, wenn er mir mitteilen würde, wie ich das machen sollt. Mal sehen, ob darauf eine Antwort kommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s