Stress mit meinen Texten

Mein Selbstbewusstsein ist nicht besonders ausgeprägt und das zeigt sich immer, wenn ich einen Text geschrieben habe und darauf warte, dass er angenommen wird. Ich schreibe am Abend momentan hauptsächlich für Content.de. Nachdem ich den Text abgegeben habe, wird er vom Auftraggeber entweder abgenommen oder ich bekomme ihn zur Überarbeitung zurück. Letzteres geschieht Gott sei Dank nur ab und zu, doch wenn es geschieht, dann stresst es mich immer stark. ich habe dann das Gefühl, das ich versagt habe und fühle mich schlecht. oft sind es nur Kleinigkeiten, nur ein paar Mal musste ich einen vollkommen anderen Text schreiben oder habe gar die Bearbeitung abgebrochen. Eigentlich könnte ich in Bezug auf meine Texte also durchaus selbstbewusst sein, aber da ist momentan noch ein weiter Weg hin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s