Winterfahrplan der Bahn

Ich hatte mir alles so schön eingerichet: Ich höre um halb fünf auf zu arbeiten, fahre mit der Bahn bis zum Nordbahnhof in Ingolstadt. Dort ist ein Netto, da kann ich einkaufen und dann mit dem Bus (der direkt gegenüber hält) nach Hause fahren.

Was macht die Bahn? Sie ändert den Fahrplan und lässt den Zug nur noch bis zum Hauptbahnhof fahren. Jetzt muss ich umsteigen und den restlichen Kilometer mit einer anderen Bahn fahren, was mich fast eine viertel Stunde kostet. Na ja, ich sehe es positiv: Die viertel Stunde warte ich ohnehin meistens auf den Bus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s